Schulkindbetreuung

Während der Schulzeit

Tagesablauf

  • 6.45 Uhr bis 7.15 Uhr  – bei Bedarf: Möglichkeit der Betreuung vor der Schule, bis der Schulbus fährt. Das Schulschlangen- Team begleitet die Kinder während der ersten Zeit, bis der Schulweg sicher klappt, zur Bushaltestelle.
  • 11.30 Uhr – Erste Abholzeit: Die Kinder, die um 11.15 Uhr Schulschluss haben, werden von der Bushaltestelle abgeholt und dürfen im Anschluss entweder spielen oder bereits selbständig mit den Hausaufgaben beginnen.
  • 12.30 Uhr – zweite Abholzeit: Die Kinder, die um 12.15 Uhr Schulschluss haben, werden von der Bushaltestelle abgeholt, im Anschluss haben sie die Möglichkeit wenn sie hungrig sind, entweder bereits zu essen, selbständig mit den Hausaufgaben zu beginnen oder ihre freie Zeit je nach den Bedürfnissen zu gestalten (spielen, ausruhen, bewegen…).
  • 13.20 Uhr – dritte Abholzeit: die Kinder, für die um 13.00 Uhr der Unterricht endet, werden von der Bushaltestelle abgeholt. Im Anschluss findet das gemeinsame Mittagessen statt.
  • 14.00 bis 15.00 Uhr – feste Hausaufgabenzeit: In dieser Zeit befinden sich immer genügend Ansprechpartner mit im Hausiraum, so dass wenn nötig Hilfestellung geleistet werden kann. Bereits gemachte Aufgaben werden durchgeschaut, besprochen und wenn nötig mit dem Kind korrigiert. Wir achten auf die saubere Ausführung und darauf, ob der Schul- und Hausaufgabenstoff verstanden wurde. Bei auftretenden Problemen und Schwierigkeiten sprechen wir mit den Eltern, damit diese informiert sind und die nötigen Schritte gehen können (nochmal zuhause lernen, Lehrergespräche, Nachhilfe etc.).

Es ist uns ein großes Anliegen, die Kinder so gut wie möglich durch die Schulzeit zu begleiten.

Wer nichts zu erledigen hat, kann seine freie Zeit selbst gestalten, bzw. an evtl. Angeboten teilnehmen.

  • Um 16.00 Uhr schließt die Schulkindbetreuung ihre Pforten.

Während der Ferienzeiten

In den Ferien gibt es immer ein buntes Ferienprogramm. Die Infos hierfür geben wir immer im Voraus an die Kinder und Eltern aus.